Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


http://myblog.de/gudrunvintagesocken

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ringwood

Das RingwoodPattern ist ein Muster

das schon seit ca 1700 bekannt und gestrickt wird..

.es wirkt sowohl in unifarbener Wolle als

auch in selbstmusternden Garn..

hier gestrickt in Regia Canadia Color

das ist erstmal ein Zwischenfoto ...

10.7.06 16:22


Citron Pattern



hier die Detailansicht des Schaftes

ein Muschelförmiges Muster in vierfacher Ausfertigung wechselt mit re/li Maschen im 3 er Rhythmus ab, jeweils nach 3 Reihen versetzt..




gestrickt aus Opal Wolle in Gr. 39

mit klassischer Drittelferse und Pointed Round toe gestrickt
10.7.06 16:18


TrellisMuster 10/2006




Trellis nennt sich dieses Keltische Kreuzmuster, daß ich umlaufend als "Bordüre" gestrickt hab ; )

der Strumpf ist aus Fortissima SockenWolle in Partnerschaft mit LangYarn anthrazit entstanden

entgegen der Anleitung im Buch wurde der Strumpf mit einer klassischen DrittelFerse versehen und eine Pointed Star Spitze gestrickt...

die zweite Socke ist schon auf den Nadeln....; )
2.7.06 12:59


LemonPattern Fancy Knit Stripe




so ein langer Name, für so kleine Socken ; ))

gestrickt aus OPAL Mosaik wolle in Gr. 26/28....

TOE Up mit Bumerangferse

das Muster besteht aus 3 er Wechseln....re + li über 3 Reihen

dann werden die 3 re M zusammengestrickt und vor + nach der M je per Umschlag die ursprüngliche Maschenzahl gehalten ...


geht einfach und sieht effektvoll aus

Sockenpaar Nr. 9 aus dem Buch beendet ; ))
30.6.06 12:11


Sleeping Socks





Sleeping Beautys nenne ich die neuen Socken ; ))

gestrickt aus einfädig gesponnener Merinowolle, die in den

Grundfarben rot/gelb/grün/blau gefärbt war....sozusagen LEGO Farben Socken

das Muster aus Linken Maschen und rechten Maschen "wandert"

um den Schaft herum...ähnlich wie bei den Mermaid oder Twistersocken

in den alten Vorlagen heißt dieses Muster : Rather thicker pins are generally employed......: /

Vielleicht hilft mir mal jemand bei der sinngemäßen Übersetzung, ich komm über "Dicke Nagelköpfe " nicht hinaus...; )

im Original von 1897 sind diese Bettsocken ohne Ferse gestrickt
,
allerdings hab ich mich für eine JOJO Ferse entschieden

und eine umlaufende Spitze / Pointed Toe gestrickt.

sie sind Gr. 37 und soooo kuschelweich ...
27.6.06 13:32


Gentleman`S Socks

es geht weiter mit den Gentlemans Socks

gestrickt aus Opal Wolle in Gr. 40

Plain Knit...= glatt rechts

mit Horseshoe Ferse....entsprechend der "Hufeisenferse"

und einer STAR POINTED TOE....bei diesem Paar Socken einer

Sternspitze mit 3 Zacken

23.6.06 14:10


Railway Stitch



das neuste Sockenpaar ist im Muster RAILWAY Stitch gefertigt....was soviel wie Eisenbahnschienen bedeutet....allerdings hab ich den Rapport vergrößert....statt nach 2 Reihen die Querreihe(Balken) zu arbeiten ,strickte ich 10 Reihen und dann erst die Querreihen..

die Socken sind aus einem uralten Bestand Regia Sockenwolle von ca 1970 !! braun mit dunkeln Punkten ...

Gr. 45 zu stricken ist aber kein Spaß

die Ferse ist eine "Welch Heel" in der von der Fersenmitte ausgehend abgenommen wird

die Spitze ist als Bandspitze gearbeitet

pro Socke habe ich 48 gr benötigt !!
19.6.06 18:17


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung